Wenn du ausreichend recherchiert hast, besitzt du genügend Informationen, um diese anhand deiner Fragestellung auszuwerten. Der letzte Schritt der Wettbewerbsanalyse erfordert natürlich Kreativität: Du musst dich entscheiden, wie du auf die entdeckten Strategien reagierst. Diese Entscheidung kann dir niemand abnehmen. Du hast aber eine belastbare Grundlage, die dir eine konkrete Einschätzung deiner Erfolgsaussichten erlaubt.

Wichtiger Bestandteil der Wettbewerbsanalyse ist die Konkurrenzanalyse. Bei der Konkurrenzanalyse sammeln Sie in einem ersten Schritt Informationen zu Ihren Konkurrenten, die Sie dann aufbereiten und auswerten sollten. Die Ergebnisse Ihrer Konkurrenzanalyse (z.B. Wettbewerbsvorteile der einzelnen Wettbewerber etc.) sind dann insbesondere für die Unternehmensstrategie relevant.


Es gibt kostenlose Tools, die Sie bei der Recherche unterstützen, wenn Sie eine Konkurrenzanalyse erstellen. So erhalten Sie mit Google Alerts E-Mail-Benachrichtigungen über neue Internet-Veröffentlichungen zu bestimmten Stichworten, etwa über Ihre Wettbewerber. Mit der Facebook-Funktion „Seite im Auge behalten“ beobachten Sie die Facebook-Seiten Ihrer Konkurrenten und erhalten statistische Auswertungen.
Ein weiteres Beispiel für ständige Rivalität findet sich in der Smartphone-Branche. Technologische Innovationen werden tagtäglich vorgestellt und die Smartphone-Hersteller konkurrieren um Preis, Design und Qualität. Um einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen, ist es notwendig, die neuesten Trends Tag für Tag zu beobachten und rechtzeitig auf die Bedürfnisse des Marktes zu reagieren. Dies ist eine besonders anspruchsvolle Aufgabe in einem sich ständig verändernden Markt. Auch die Globalisierung trägt zu erhöhter Wettbewerbsfähigkeit und Marktliberalisierung bei.

2. Define how will you measure success. This is probably one of the most important questions to answer before you begin any campaign. As a consultant, this is one of the first questions I ask a potential client. The answer as you might expect is page one ranking. If your objective is branding only, then this is fine, however, if like most organizations yours is a conversion strategy, then I would caution you to not be so short-sighted. Your objective should be how many conversions you want to achieve for each keyword. Top ranking will help you with visibility, which is a good thing, but if you bring in traffic from that keyword and those visitors do not engage and convert, then why bother? You must set your sights on keywords that convert.


The key to getting the most successful results from your PPC (pay-per-click) campaigns is developing a strategy that utilizes the many powerful tools at your disposal with Google Adwords. While boosting your clicks and conversions may at first seem like some sort of magical alchemy, there are actually tons of tangible ways to help drive traffic and increase sales. Best of all, Google is constantly adding new tools and refining older ones that you can add to your arsenal.

Probieren Sie allgemein gehaltene Keywords aus, um herauszufinden, womit Sie die besten Ergebnisse erzielen. Auch allgemeine Keywords sollten immer möglichst relevant für Ihre Anzeigen und Ihre Website sein. Vermeiden Sie jedoch identische Keywords in Ihrem Konto, da von Google immer nur eine Anzeige pro Werbetreibendem und Keyword ausgeliefert wird.

Once you've done your research, you want to make sure you're incorporating it into your content marketing strategy every step of the way. One of the best ways to keep yourself and your team on track is to use  a tool that's already integrated with your marketing automation platform. This will give everyone visibility into what keywords your team is using, how they're using them and how your content is performing. 
What’s the difference between your brand and your keywords? Are you using both effectively? Your brand is one of your most important keywords, but it shouldn’t be your only keyword, nor should you have lots of keywords but no brand. There should be a keyword strategy behind the keywords you pick. This post highlights the why of that and explains the basis of the how, then points you to several useful posts for the how.
Die Verbraucher sollen angeben, welche Unternehmen einer bestimmten Branche sie kennen, wo sie selbst einkaufen und die Produkte welches Unternehmens sie nicht kaufen. Zudem könnte man fragen, welches Unternehmen sich am nächsten zum Wohnort der Verbraucher befindet. Um zusätzlich herauszufinden, wie präsent das eigene Unternehmen oder die eigene Marke in den Köpfen von Verbrauchern ist, könnte man sie auffordern, spontan einige Marken zu nennen.
From my experience, you don’t need complex algorithms to save money with paid search. You don’t need a crazy PPC management tool to trim down costs for campaigns. You need only employ one of 3 core paid search strategies in order to succeed in your PPC campaigns: 1) Maximize your budget, 2) Improve Branding by showing up in a top position and 3) Maximize your profit potential.

Geo-targeting is virtually a necessity for businesses advertising online, since they cannot assume – as one can with traditional media, like newspapers or radio – where their audience is located. Luckily, this powerful tool is not hard to implement. For example, a small outfit like a pizza parlor with a finite delivery range can purchase online ads that only appear in the browsers of people with an IP address within the neighborhood. Geo-targeting also increases the opportunities for A/B testing. For example, a Japanese-speaking immigration lawyer in the U.S. may choose to run two separately geo-targeted campaigns: one locally for people looking to bring family over or maintain status in the country, and another one in Japan targeting people looking to emigrate.

Der letzte und meist wichtigste Faktor der Wettbewerbsanalyse ist die Konkurrenzanalyse. Denn die Attraktivität des jeweiligen Markts und somit die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Existenzgründung hängt maßgeblich von der Rivalität unter den Wettbewerbern ab. Entsprechend wichtig ist es, dass Sie im Rahmen einer vollständigen Wettbewerbsanalyse auch die Konkurrenz genau durchleuchten. Wie Sie eine Konkurrenzanalyse durchführen, zeigen wir Ihnen in den nächsten Abschnitten.
It's wonderful to deal with keywords that have 5,000 searches a day, or even 500 searches a day, but in reality, these popular search terms actually make up less than 30% of the searches performed on the web. The remaining 70% lie in what's called the "long tail" of search. The long tail contains hundreds of millions of unique searches that might be conducted a few times in any given day, but, when taken together, comprise the majority of the world's search volume.
The same goes for PPC advertising. Potential customers who are targeted with your PPC ads don’t care about your need to fill your pipeline or your salespeople’s need to meet their quota—the truth is they only care about what’s in it for themselves. Cater to this by crafting your ad copy in the second person, keeping the importance on the consumer and not on your company.
Understanding which websites already rank for your keyword gives you valuable insight into the competition, and also how hard it will be to rank for the given term. Are there search advertisements running along the top and right-hand side of the organic results? Typically, many search ads means a high-value keyword, and multiple search ads above the organic results often means a highly lucrative and directly conversion-prone keyword.

This is another great way to position yourself as a “go to” for information within a community. Surround your campaigns or newsletters around what’s going on in a specific area. If a town that you have a lot of subscribers from holds an antique fair once a year, use it in your marketing campaign. In your newsletter for that area, include tips and tricks on how to bargain prices, articles about the best booths from the year before and sales surrounding your own products that would speak to that target audience.

Will Supermarkt A seine Produkte verkaufen, muss er besser sein als andere Supermärkte. Sein Sortiment sollte vielfältiger sein, die Preise günstiger und die Frischetheke besser befüllt sein als in anderen Märkten. Er sollte mehr Standorte haben und bestenfalls ein Alleinstellungsmerkmal - diesen einen Grund liefern, weshalb Verbraucher immer wieder nur in Märkten dieser Kette einkaufen.
Wenn du hierüber genügend Informationen besitzt, kannst du dich mit der Entwicklung von eigenen Strategien für den Wettbewerb beschäftigen – indem du neben dem Status quo auf deinem Markt, der sich mit objektiven Daten beschreiben lässt, die Strategien deiner Wettbewerber untersuchst. Auf diese Strategien musst du reagieren. Das kannst du aber nur, wenn du über die Strategien deiner Mitbewerber informiert bist.
For example, say you run your own B2B marketing agency. If you’re advertising high-level digital marketing services, you want to make sure that the traffic you get from PPC campaigns only includes quality leads. Using negative keywords like “free” and “cheap” will help you avoid people who are not looking to pay for marketing services. If you only work with clients in the United States, you could also use location-based negative keywords. For example, to avoid keywords like “B2B marketing services in Russia” you could add “Russia” as a negative keyword.
Using geo-targeting, you use smart marketing tactics. A great example of a successful use of area segmenting is evo, an e-commerce sporting goods store. When they took the leap to open up three brick and mortar stores. Their first step was to send out an email blast for a $200 shopping trip to users in the area. Though the campaign had a 58% conversion on mobile users, the campaign wasn’t as effective at driving traffic to their store fronts.
Für ein Schuhgeschäft können Sie beispielsweise zwei verschiedene Anzeigengruppen für Laufschuhe und für elegante Schuhe erstellen. Ihre Anzeigengruppe für Laufschuhe könnte dann Anzeigen mit Keywords wie "laufschuhe" und "joggingschuhe" enthalten. Die Anzeigengruppe für elegante Mode hingegen könnte Keywords wie "pumps" und "elegante schuhe" umfassen.
12. 12 @peakaceag pa.ag „Oscars 2017“ vor der Gala (Mobile, US) #2  80 % Google Properties: Mehr als 4/5 der mobilen SERPs sind Inhalte, die Traffic für Google bedeuten  8 One-Box Integrationen Für mich ein absolutes Novum, noch nie so viele One-Boxes auf einmal …  AMP doppelt vorhanden: Sowohl das News Carousel als auch Organic AMP’ed  Nur noch 3x pure Organic … irgendwo ganz am Ende.
Der letzte und meist wichtigste Faktor der Wettbewerbsanalyse ist die Konkurrenzanalyse. Denn die Attraktivität des jeweiligen Markts und somit die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Existenzgründung hängt maßgeblich von der Rivalität unter den Wettbewerbern ab. Entsprechend wichtig ist es, dass Sie im Rahmen einer vollständigen Wettbewerbsanalyse auch die Konkurrenz genau durchleuchten. Wie Sie eine Konkurrenzanalyse durchführen, zeigen wir Ihnen in den nächsten Abschnitten.
This chapter will discuss how to best structure your campaign within Google AdWords. These basic building blocks are campaigns and ad groups contained within those campaigns. How you structure this will depend upon your business and marketing and the main takeaway here is that there is no single way to structure a campaign. Just be mindful of what matters when it comes to advertising and measuring the results of your campaign.
One of the best tools you can use to do your keyword research directly on YouTube is Keywords Everywhere, a free Chrome extension and Firefox plugin. It works directly in the search bar, so all you have to do is type in a word or phrase you’re thinking of targeting, and Keywords Everywhere will display the monthly search volume, competition, and cost per click to advertise against the keyword.
I am a single Father jumping into my long time dreams this year. I have spent 2017 getting educated in “money and wealth”. I am so appreciative I had stumbled across your online case study to help me launch into my journey and financial goals. I have sourced a product and I am a week away from using jumpsend and PPC to market my listing. I have read and studied your advice on building a solid campaign. I just want to reach out and give a great big thank you for all your accurate and relevant content you have given me. Because of you, I have written goal to leave my Retail management job on my 50th birthday in November. Your information and products will give me freedom to spend more quality time with my two kids. Thank You for answering my prayers and may God bless you with all your dreams!
Sie erreichen Kunden, die sich für ein ganz bestimmtes Produkt interessieren, indem Sie spezifischere Keywords mit direktem Bezug zum Thema Ihrer Anzeige verwenden. In diesem Fall erscheint Ihre Anzeige nur bei der Suche nach Begriffen, die sich speziell auf Ihr Unternehmen beziehen. Beachten Sie jedoch, dass Keywords auch zu speziell sein können, sodass Sie keine so große Nutzergruppe erreichen wie gewünscht.
As with any Split or Multivariate testing, modification of the visual elements can make a big difference. Similarly, testing different design elements based on the visitor’s location may enlighten about the funnel you’re testing. The way bright colors are interpreted by one culture on side of the planet may be vastly different to another. Think of holiday themes as an example, or national flags as another.
Geo-targeting in the most traditional sense uses IP addresses to figure out where users are. Every internet-connected device has a unique IP. It’s like an address for your computer, tablet, phone, or wearable. The first three digits provide a country code. The digits after that indicate specific areas within a country, down to state, city, and postal code. To learn more about the tech behind geo-targeting, geoedge.com is a good source.
Keywordstrategien: Der Fokus in der SEO geht auf bestimmte relevante Suchbegriffe oder Suchbegriffscluster. Bei der bezahlten Suche ist es genauso möglich auf angrenzende Suchbegriffe zu bieten, auch wenn diese ggf. einen schlechten AdWords Qualitätsfaktor haben. Am Ende zählt dann hier die Konversion. Ein Beispiel für erweiterte Keywordstrategien, wären hier für uns Begriffe, wie SEO Seminar oder SEO Schulung, auf die wir selber optimieren (SEO). Trotzdem erweitern wir die Bewerbung (Google AdWords) unsere eigenen Seminare auf Begriffe, wie SEO Fortbildung, Weiterbildung etc über Google AdWords.
It’s worth mentioning that some of these terms are still evolving, and their use is still being defined. For example, geo-targeting is often used synonymously with location targeting, for now, but that could change. Terms and meaning might shift over time as the technology and its uses evolve. But, like geo-targeting, we’ve got you covered right here, right now.

That’s right. Unfortunately, all those slight tweaks to your ad copy and bidding strategies actually do very little in terms of turning leads into customers. So, what exactly should you do to PPC campaigns to maximize conversion potential? Don’t fret—there are actually quite a few things, and we’re going to teach you about each one of them. Below, check out the strategies you should be focusing on to achieve ultimate results.

Keywords are the words and phrases that people type into search engines in order to find what they're looking for. By extension, they also describe what a piece of content (or an entire website!) is all about, and they're the words at the heart of on-page optimization. They still play an important role in a site's ability to rank, so by identifying the right words and phrases to target you can have an outsized impact on achieving your SEO goals.


V nové strategii NATO se uvádí, že na provedení budoucích operací mohou mít vliv moderní systémy protivzdušné obrany a vesmírné prostředky, a poprvé po studené válce bude aliance v situaci, kdy bude možná mít nadřazenost ve vzduchu. Ke komu konkrétně směřuje tato teze? Ne snad těm zemím, včetně Česka, které nedoplácejí do společné pokladny 2 % HDP?
Die Wettbewerbsanalyse erlaubt so hilfreiche Rückschlüsse auf den eigenen Markenwert und darauf, ob unser Unternehmen bereits über ein USP (unique selling point oder Alleinstellungsmerkmal) verfügt bzw. die Chance hat, dieses in naher Zukunft zu erreichen. Dazu erfahren wir, was Außenstehende über uns und unsere Produkte und Dienstleistungen denken. Besonders wichtig ist hier natürlich die Wahrnehmung der von uns definierten Zielgruppe.
Geographically targeted ads can increase returns significantly over "blind advertising." On the Internet, clickthrough rates are improved compared with advertisements not targeted by location. The results in a given situation depend on the geographical distribution of potential customers, a variable that requires intensive research to accurately determine.
Eine Wettbewerbsanalyse ist die strukturierte Untersuchung der Strategien deiner Konkurrenz. Leider verzichten gerade kleinere Unternehmen oft auf eine systematische Bewertung der Wettbewerber. Um Alleinstellungsmerkmale aufzudecken, wettbewerbsfähige Angebote zu erstellen und Risiken zu entdecken, ist eine strukturierte Analyse jedoch unverzichtbar.
Feedly – Es gibt einige News Aggregations Seiten auf dem Markt. Mit Feedly können Sie einrichten, welchen Seiten Sie folgen. Sie können nach allgemeinen Branchentrends, Kunden und Wettbewerbern segmentieren. Mit einer Browser-Erweiterung können Sie schnell Seiten zu Ihrem Feed hinzufügen. Ein Pro-Account kostet 5,41 Dollar im Monat, aber es existiert auch eine kostenlose Version, der Sie über aktuellen Content auf dem Laufenden hält.
The benefit of clearly describing a strategy for your PPC campaign is that it can inform the creative, particularly when it comes to building PPC adverts with our various elements: header, ad copy, ad extensions – where does everything go? Great advertising is built on great creative, so spend as much time crafting solid messages as you do on the strategic elements of the campaign. This chapter looks at how you can craft the best ad creative to communicate your message.
That’s right. Unfortunately, all those slight tweaks to your ad copy and bidding strategies actually do very little in terms of turning leads into customers. So, what exactly should you do to PPC campaigns to maximize conversion potential? Don’t fret—there are actually quite a few things, and we’re going to teach you about each one of them. Below, check out the strategies you should be focusing on to achieve ultimate results.
Es gibt Dinge, auf die Sie als Gründer verzichten können. Die „Marktanalyse“ gehört nicht dazu. Sie ist das Herzstück jedes Businessplans und unverzichtbar, wenn Sie Ihre Geschäftsidee auf ihre Machbarkeit überprüfen möchten. Dieser kostenlose Ratgeber hilft Ihnen, Ihre Zielmärkte systematisch zu untersuchen und Ihre Erkenntnisse für Banken, Investoren und Partner zu verschriftlichen.
Be sure to re-evaluate these keywords every few months -- once a quarter is a good benchmark, but some businesses like to do it even more often than that. As you gain even more authority in the SERPs, you'll find that you can add more and more keywords to your lists to tackle as you work on maintaining your current presence, and then growing in new areas on top of that.
Großes Augenmerk sollten Sie auf die Stärken und Schwächen Ihrer Konkurrenten legen. Schwächen bieten Ihnen Ansatzpunkte für Ihre eigene Strategie, denn Sie können sie zu Ihrem eigenen Vorteil nutzen. Ist Ihr Konkurrent beispielsweise für seine großen Verspätungen bei der Auftragsausführung bekannt, können Sie Ihre Pünktlichkeit in den Vordergrund stellen. Die Stärken und Alleinstellungsmerkmale Ihrer Wettbewerber sind allerdings ebenso wichtig, denn sie können Markteintrittsbarrieren darstellen, die es zu überwinden gilt.

Example 2: If your goal is B2B marketing and relations, your keyword(s) should have a revenue spin. For example, if your business sells software for eCommerce, your keywords would focus on that. Your concept might sound something like this: “the best software for B2B marketing and eCommerce.” You would then create a keyword theme around this concept, leading to use of the keyword or phrase for B2B SEO. This specific keyword concept is more likely to attract your target audience of B2B marketers and companies.
Im Falle des fiktiven Supermarkts könnte es interessant sein, warum Verbraucher sich gerade für einen bestimmten Supermarkt entscheiden. Das kann entweder mithilfe einer offenen Frage herausgefunden werden, oder mithilfe einer Frage mit Mehrfachantworten. Verbraucher in Form von offenen Fragen zu befragen, hat den Vorteil, dass Informationen aufgedeckt werden, an die man sonst nicht gekommen wäre.
Bei der Entwicklung einer Wettbewerbsanalyse ist es wichtig, im Voraus klar zu definieren, was man eigentlich über die Konkurrenz wissen möchte. Durch Befragung von Verbrauchern können Informationen erlangt werden, die nicht offensichtlich sind und erst durch strategisches Fragen ans Licht kommen. So könnte es interessant sein, zu wissen, warum Verbraucher eigentlich eine bestimmte Marke oder einen Anbieter bevorzugen.
Again, keyword strategy does not mean randomly sprinkling certain words throughout your website. In actuality, B2B marketing and SEO need a focused strategy to make a difference. The first step is identifying your optimization intent and tailoring it for B2B marketing and SEO.  Next, create a keyword theme with specified long tail keywords and research them. 
Geography can also be used to predict desirable demographics and information about users in that area. Neighborhoods can often be delineated by residents’ income bracket, age, ethnicity, education, and many other demographics or interests. Politicians often draw district boundaries into areas of common political constituencies that also predict demographics or common values.

More importantly, take the time as you conduct your keyword research to segment and categorize your keywords to map to the right landing pages. If the page doesn’t exist on your site yet, then that is your cue to build a new page for that set of keywords. By doing this you will achieve the relevance that will lead to more engaged visitors and higher conversion rates.

Ohne die Definition von Begriffen, für die eine bestimmte Unterseite gute Suchergebnisse erzielen soll, ist die Optimierung der Seiten genau darauf logischerweise auch nicht möglich. Im Kapitel Keyword-Strategie und -Recherche werden zunächst die Grundlagen der Keyword-Recherche mit besonderem Fokus auf Conquer- und Defend-Strategien sowie unterschiedliche Typen von Suchanfragen und Diversifikationen von Keywords vermittelt.
Der Kundenservice eines Unternehmens ist oftmals neben Faktoren wie Lieferschnelligkeit, Usability der Webseite, etc. ein Aushängeschild des Unternehmens. Eine Wettbewerbsanalyse der Servicestrategie Ihrer Konkurrenz dient dazu, die eigene Positionierung in diesem Segment zu verstehen und ggf. neu auszurichten. Interessante Fakten sind unter anderem:
Die SWOT-Analyse ist eines der wichtigsten Tools in der Unternehmensanalyse. Aber auch bei der Wettbewerbsanalyse sammeln Sie mit einer SWOT-Analyse wichtige Erkenntnisse. Im Gegensatz zur Unternehmensanalyse, in der Sie Ihre eigenen Stärken und Schwächen bewerten, schauen Sie bei der Wettbewerbsanalyse die der anderen genauer an. Die SWOT-Analyse fußt auf vier wichtigen Kriterien: Strenghts (Stärken) und Weaknesses (Schwächen) + Opportunities (Chancen) und Threats (Risiken). Bei der SWOT-Analyse stellen Sie die individuellen Stärken und Schwächen Ihres Gegners den externen Chancen und Risiken gegenüber, denen er ausgesetzt ist. Fragen Sie also bei der SWOT-Analyse:

1. Bedrohung durch neue Wettbewerber: Neue Wettbewerber erhöhen den Druck auf bereits bestehende Unternehmen auf dem Markt. Je niedriger die Markteintrittsbarrieren, desto leichter können neue Wettbewerber sich auf dem Markt positionieren. Für Sie als Gründer ist es deshalb wichtig, die Eintrittsbarrieren genau zu studieren, um so die Gefahr durch neue Konkurrenten einschätzen zu können.
You can set a bid adjustment based on a user’s previous behavior on your site, so if they’ve bought one item, you could increase your bids in your other campaign to promote related accessories or products that they are most likely to be interested when they search on Google. This can also work even if they haven’t made a purchase, but simply browsed for your products.
The answers remain to be seen, but there’s one no brainer in all of this; one best practice that can dictate any brand’s choices around location-based marketing: ask your users. Explain why you want to target them, tell them how you plan to use their data, and make some commitments about how you won’t use it. Ask for feedback via quick polls, or consider doing some market research on your audience. See what your users most want. Then respect that.
Because someone who is looking for something that specific is probably a much more qualified searcher for your product or service (presuming you're in the blogging space) than someone looking for something really generic. And because long-tail keywords tend to be more specific, it's usually easier to tell what people who search for those keywords are really looking for. Someone searching for the head term "blogging," on the other hand, could be searching it for a whole host of reasons unrelated to your business.
Im Falle des fiktiven Supermarkts könnte es interessant sein, warum Verbraucher sich gerade für einen bestimmten Supermarkt entscheiden. Das kann entweder mithilfe einer offenen Frage herausgefunden werden, oder mithilfe einer Frage mit Mehrfachantworten. Verbraucher in Form von offenen Fragen zu befragen, hat den Vorteil, dass Informationen aufgedeckt werden, an die man sonst nicht gekommen wäre.
Page Content: The days of minimum keyword density are gone. The number of times you use a keyword is really determined by the length of your content. If you are creating unique, quality content your will naturally use your keyword throughout your page. Sprinkle latent semantic keywords throughout your content to strengthen the page’s topical relevance.
Doch irgendwo muss das Wissen über die Konkurrenz herkommen. Ohne die Mitbewerber und ihre Strategien zu kennen, ist es nahezu unmöglich, an ihnen vorbeizuziehen. Hier kommen die Verbraucher ins Spiel - sie sind die Grundlage für eine Wettbewerbsanalyse aus Kundensicht. Denn sie entscheiden letztendlich, ob ein Produkt oder eine Dienstleistung Erfolg hat. Sie entscheiden, ob sie einer Marke treu bleiben oder zur Konkurrenz wechseln. Und aus diesem Grund ist es eine wichtige Methode der Wettbewerbsanalyse, Verbraucher mithilfe von Umfragen direkt zu befragen. Und zwar nicht nur jene, die sowieso schon Kunden des eigenen Unternehmens sind, sondern auch alle anderen potenziellen Kunden. Für eine solche Konkurrenzanalyse aus Kundensicht ist die digitale Marktforschung das optimale Tool. Auf diesem Wege können innerhalb kürzester Zeit tausende Meinungen eingeholt werden, die ein Unternehmen näher an das Ziel bringen, seine Konkurrenz zu durchleuchten. 
Sind die Wettbewerber und die Struktur der Wettbewerbsanalyse festgelegt, kann mit der eigentlichen Arbeit begonnen werden. Die meisten Informationen können über Internetrecherch[co gewonnen werden. Dazu eignen sich unter anderem die Firmenwebseiten, Branchenverbände, Pressemitteilungen, Seiten des Statistischen Bundesamts oder branchenspezifischer Webseiten.
It’s no surprise, then, that choosing the right metrics and KPIs for every account is essential. Ecommerce accounts may optimize for ROAS or ROI, while lead generation accounts might choose to set CPA or lead volume goals based on observed closing rates. In their own way, each of these goals, or KPI strategies, is rooted in profitability and return.
Mit meiner Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die weclapp GmbH mir regelmäßig interessante Informationen zu Angeboten, Aktionen und News der weclapp GmbH per E-Mail sendet. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen, indem ich den Link "Newsletter abbestellen" am Ende des Newsletters anklicke. Weitere Infos: Datenschutzerklärung
Think about what else is around you. Don’t just think about where you are; think about what’s around you. Are you a restaurant near a stadium or an airport? Encourage people to stop by after the big game, before that Ed Sheeran concert, or for a graduation celebration in your ad copy. If you’re a boutique fitness studio, advertise to people who are health-conscious and attending the farmer’s market nearby. Put these suggestions into your copy to increase in-store events.
Ganz ähnlich war seinerzeit das Vorgehen der „Herren Simpel“, einer Bar im Hamburger Schanzenviertel. Die Gründer der Bar haben zunächst ganz systematisch alle Kneipen und Restaurants der Umgebung erfasst. Als für sie interessante Merkmale haben sie u. a. die Öffnungszeiten, Größe und Ausstattung der Räumlichkeiten, Angebote, Preise und das jeweilige Publikum gewählt. Dann sind sie überall eingekehrt und haben die entsprechenden Informationen gesammelt. Die Erkenntnisse ihrer Vor-Ort-Recherche, die sie nur einige Tage Zeit gekostet hat, haben sie genutzt, um ihr eigenes Angebot zu entwickeln und ihr Profil zu schärfen. So sind sie zu einem Konzept gekommen, das gut in die Nachbarschaft passt, aber zugleich einzigartig und besonders ist. In unserem Blog findest du mehr zu Ihrer Untersuchung samt Businessplan.

Wichtig ist, dass du dich nicht verzettelst. Es geht nicht darum, eine vollumfängliche Wettbewerbs- und Konkurrenzanalyse vorzulegen, die alle Kennzahlen und Strategien, Stärken und Schwächen aller deiner Konkurrenten enthält. Es geht darum, eine gute Grundlage für die Positionierung deines Unternehmens zu schaffen: Mit welchem Angebot, welchen Preisen, und welchem Marketing willst du deine Kunden gewinnen?
Brands love to be front and center and who can blame them? Essential to becoming a well known brand is achieving awareness and name recognition, and well branded companies tend to do well at drawing in new customers. In the world of search, the best way to build your brand is by showing up in the top position of search results. Preferably you can do this for both organic and paid results, but at the very least you can often buy your way to the top of search results with a high enough Maximum CPC bid. You will also want to enhance your brand even further by adding Sitelinks to your account to showcase the depth of products and services you offer and occupy even more real estate in search results.
This broken-link checker makes it easy for a publisher or editor to make corrections before a page is live. Think about a site like Wikipedia, for example. The Wikipedia page for the term "marketing" contains a whopping 711 links. Not only was Check My Links able to detect this number in a matter of seconds, but it also found (and highlighted) seven broken links.
×