Die oben stehende Aufzählung ist bei weitem nicht abschließend. Eine Wettbewerbsanalyse kann beispielsweise auch eine Analyse der Webseiten der Konkurrenten beinhalten (Usability, Ladegeschwindigkeit, Ranking, Informationsgehalt etc.) oder um eine generelle Branchenanalyse erweitert werden, die einen EInblick in Risiken und Chancen innerhalb der gesamten Branche gibt.

Eine Konkurrenzanalyse erstellen Sie auch im Bereich der Kommunikation. Vielfach wird dieser Bereich fälschlicherweise mit Marketing verwechselt. Tatsächlich ist der Bereich Kommunikation – genauso wie die Bereiche Produkt, Preis und Vertrieb – eine politische Maßnahme des Marketings und somit eines der 4 Ps. Dies erklärt auch die Bedeutung der Kommunikation für die Konkurrenzanalyse. Denn die Wahrnehmung des eigenen Unternehmens sowie seiner Produkte oder Leistungen ist für den Erfolg ausgesprochen wichtig. Hier geht es um solche Dinge wie den Markenwert oder das Image. Aufmerksamkeit erlangen Sie durch eine Abgrenzung von der Konkurrenz, die Sie im Rahmen einer Wettbewerbsanalyse besser kennenlernen.
1. Bedrohung durch neue Wettbewerber: Neue Wettbewerber erhöhen den Druck auf bereits bestehende Unternehmen auf dem Markt. Je niedriger die Markteintrittsbarrieren, desto leichter können neue Wettbewerber sich auf dem Markt positionieren. Für Sie als Gründer ist es deshalb wichtig, die Eintrittsbarrieren genau zu studieren, um so die Gefahr durch neue Konkurrenten einschätzen zu können.
Gelbe Seiten oder das Örtliche:  Eine komplette Wettbewerbsanalyse (inkl. Konkurrenzanalyse) macht auch Angaben zu der Anzahl der Konkurrenten. Nutzen Sie beide Portale um zu prüfen, wie viele Konkurrenten es in der unmittelbaren Nähe gibt. Wenn z.B. schon 5 italienische Restaurants im Umkreis von 100 Metern bestehen, kann man vermutlich von einer Marktsättigung ausgehen). Nutzen Sie hierfür auch das Google Maps Tool, indem Sie die Konkurrenten auf einer eigenen Karte eintragen (standortbezogene Konkurrenzanalyse).
Wichtige Konkurrenten zu identifizieren, ihre Strategie zu durchschauen und das gesammelte Wissen zu nutzen, um sie letztendlich zu überholen - die Grundlage für ein solches Vorhaben ist eine Wettbewerbsanalyse. Wer eigene Schwächen im Vergleich zur Konkurrenz kennt, weiß, woran gearbeitet werden muss. Wer die eigenen Stärken kennt, der kann sie ausbauen, stärker betonen und sich damit einzigartig machen. Eine Wettbewerbsanalyse ist die Grundlage für die strategische Positionierung eines Unternehmens im Markt.
The Java program is fairly intuitive, with easy-to-navigate tabs. Additionally, you can export any or all of the data into Excel for further analysis. So say you're using Optify, Moz, or RavenSEO to monitor your links or rankings for specific keywords -- you could simply create a .csv file from your spreadsheet, make a few adjustments for the proper formatting, and upload it to those tools.
Take Coca Cola and Red Bull for example. They have massive marketing budgets, and the majority of that budget goes into branding and (I am guessing) very little attention is paid to determining the ROI of each individual activity they sponsor. They just know that the more they can build equity in their brand, the more products they will sell. The result? They are some of the most recognizable brands in the world. They are also extremely profitable at the end of the year – they just achieve that profitability differently than what we are used to seeing as direct response marketers.

Unternehmen sind oftmals der Meinung ihre Wettbewerber bereits bestens zu kennen und einschätzen zu können. Dabei basieren diese Annahmen jedoch häufig auf persönlichen Eindrücken, Annahmen und oberflächlichen Informationen und entsprechen somit selten dem tatsächlichen Bild. Dies kann dazu führen, dass die Konkurrenten bereits klammheimlich am eigenen Unternehmen vorbeiziehen ohne bemerkt zu werden. Gründerszene erklärt, wie die optimale Wettbewerbsanalyse aussieht.
Grundsätzlich geht es bei der Konkurrenzanalyse darum, die Konkurrenten besser kennen zu lernen und einschätzen zu können. Eine gute Konkurrenzanalyse gibt dabei nicht nur Auskunft über Anzahl und jeweilige Marktanteile der Konkurrenten, sondern zeigt auch die Stärken und Schwächen (die Sie ausnutzen können) der Wettbewerber auf. Die Konkurrenzanalyse ist unter anderem auch für mögliche Investoren wichtig, die aufgrund der Konkurrenzanalyse die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihres Unternehmens besser einschätzen können.

Privacy and security concerns are, by many accounts, the one thing holding location based services back from exploding. One of the first backlashes came from Nordstrom customers, when that retailer tracked customers through its physical locations for market research purposes. The word “creepy” was applied at the time, and it’s still a word commonly found in discussions of how location-based marketing can tend to make people feel.
The answers remain to be seen, but there’s one no brainer in all of this; one best practice that can dictate any brand’s choices around location-based marketing: ask your users. Explain why you want to target them, tell them how you plan to use their data, and make some commitments about how you won’t use it. Ask for feedback via quick polls, or consider doing some market research on your audience. See what your users most want. Then respect that.
If you don't know the difference between head terms and long-tail keywords, let me explain. Head terms are keywords phrases that are generally shorter and more generic -- they're typically just one to three words in length, depending on who you talk to. Long-tail keywords, on the other hand, are longer keyword phrases usually containing three or more words.
…Well, this is a best practices post, right? It may seem obvious to use the highest converting ad formats in your PPC campaigns to boost their conversion rate, but many marketers don’t actually know what these optimized ads look like—nor that they can do the optimizing themselves even after their ads go live! In this next section, we’ll break down a few important ad formats and options that you should have on your radar and use to maximize your conversion potential:
Die SWOT-Analyse ist ein sehr mächtiges Werkzeug – nicht nur, um deine eigenen Strategien anhand deiner Stärken und Schwächen zu optimieren. Diese Vorgehensweise eignet sich auch hervorragend, um mehr über deine Konkurrenten herauszufinden. Manchmal stellt sich erst durch eine SWOT-Analyse im Rahmen einer Konkurrenzanalyse heraus, warum dein Konkurrent eine ganz bestimmte Strategie des Marketings oder des Vertriebs anwendet. SWOT beruht auf jeweils zwei inneren und äußeren Faktoren:
Die Wettbewerbsanalyse sollte ein Hauptbestandteil für jeden Businessplan sein, da sie einem Unternehmen nicht nur eine bessere Positionierung im Markt und die Weiterentwicklung der Marketing-Strategie, sondern auch die Vorhersage gewisser künftiger Ergebnisse ermöglicht. Eine gute Wettbewerbsanalyse beansprucht zwar viel Zeit und Anstrengung, bietet Unternehmen aber langfristig gesehen Vorteile.

Die SWOT-Analyse ist ein sehr mächtiges Werkzeug – nicht nur, um deine eigenen Strategien anhand deiner Stärken und Schwächen zu optimieren. Diese Vorgehensweise eignet sich auch hervorragend, um mehr über deine Konkurrenten herauszufinden. Manchmal stellt sich erst durch eine SWOT-Analyse im Rahmen einer Konkurrenzanalyse heraus, warum dein Konkurrent eine ganz bestimmte Strategie des Marketings oder des Vertriebs anwendet. SWOT beruht auf jeweils zwei inneren und äußeren Faktoren:
This is the only match type that will trigger your ad for any search query that is remotely relevant. Broad match casts the widest net of searches, so your bid on “shoes” can also show your ad for search queries like “sneakers”, “red shoes”, “coolest summer shoes”, etc. At the moment this is the only match type that Amazon offers, so if you want to control your searches more accurately, you will have to employ the Negative keywords.
Geo-Targeting content is simple and beneficial to most websites, advertisers and publishers, as well anyone using PPC campaigns or SEO. Not only does it enable you to match the most relevant content to your visitor, Geo Targeting also serves as an excellent basis for experimenting with traffic to optimize your funnels. Some ideas were presented here that may be tested, but the options are virtually limitless.
Eines der bekanntesten Beispiele für langjährige Rivalität ist die zwischen Coca-Cola und Pepsi. Der Wettbewerb zwischen den beiden Marken existiert schon seit dem späten 20. Jahrhundert und ist seit jeher in den Medien und sozialen Netzwerken präsent. Einerseits sind die Einnahmen von Coca-Cola zwar höher, andererseits erzielt Pepsi aufgrund seiner größeren Auswahl an Produkten und Dienstleistungen höhere Umsätze.

It can be easy to go down a deep rabbit hole with this process. There are thousands of blog posts with helpful hints (you’re reading one right now), and hundreds of tools that can potentially improve or otherwise streamline the process of researching keywords and devising a smart keyword strategy. That’s why we advise you keep things simple for starters. You can always layer on complexity as you gain experience. More than anything, good SEO efforts revolve around creating content experiments, measuring them, then doing more of what works and less of what doesn’t. Simpler is often better, especially if you are resource constrained. A good content governance strategy should dictate that you take on only as much as your resources allow.
Choosing which PPC strategies to deploy will largely depend on the type of business you have and the goals you’d like to achieve. By now, almost all of Google’s above-the-fold search engine result page (SERP) space is PPC advertising, which includes Google Shopping ads and PPC Adwords ads, as well as organic search results. Given this increasingly competitive and limited landscape, it’s important that you use the tools available to get a leg up on the competition. To help you navigate the field, here are 8 of the best PPC strategies your competition is not doing (and that you should be).
Sie erreichen Kunden, die sich für ein ganz bestimmtes Produkt interessieren, indem Sie spezifischere Keywords mit direktem Bezug zum Thema Ihrer Anzeige verwenden. In diesem Fall erscheint Ihre Anzeige nur bei der Suche nach Begriffen, die sich speziell auf Ihr Unternehmen beziehen. Beachten Sie jedoch, dass Keywords auch zu speziell sein können, sodass Sie keine so große Nutzergruppe erreichen wie gewünscht.
6. Use social media to help provide context for user intent. Another important keyword strategy is to align your social media efforts, especially the “listening” part, to help provide context to your targeted keywords. I have outlined a few ways in this column to infer user intent by keyword but to see the search term used in a tweet or blog will provide a much better context to user intent and usage. You can gauge user wants, needs, and sentiment that will help you as you construct your landing pages with keyword-relevant content.
Successful online advertising requires ongoing work and optimisation to improve performance and results. Maximising output and reducing input is critical. You must clearly outline the business objectives, goals, and audiences for each campaign. This chapter outlines our PPC model which considers objectives, goals, audience, and targeting to ensure your PPC is based on a solid strategy with clear measures in place to analyse and improve as you go.
''Hoe kom ik hoger in Google?'' of ''Hoe wordt ik beter vindbaar?'', zijn vragen die wij vaak krijgen. Onze gratis SEO scan meet alle belangrijke factoren die de kwaliteit van uw website beïnvloeden op SEO gebied. Bent u benieuwd welke factoren Google allemaal berekend voor de ranking van uw website? Vraag de scan aan en u ontvangt een rapport met alle belangrijke punten waaraan uw website moet voldoen en zie of uw website hier al aan voldoet.
×